Hilfsmittel

Hilfsmittel

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 10 von 50 Ergebnissen

Die Rehab Gewichtsmanschetten werden für das Muskeltraining während der Rehabilitation eingesetzt.

Gebrauchsanleitung:

Die Gewichtsmanschetten werden oberhalb des Tarsal- bzw. Karpalgelenkes angelegt, je nachdem, ob die Vorder- oder die Hintergliedmaße trainiert werden soll.

Beispiel:

Das Training eines Hundes mit einem Körpergewicht von 26 kg beginnt mit einem Gewicht von 26 g pro Manschette. Es könne  z.B. Münzen als Gewichte verwendet werden.

Zu Beginn sollte nicht länger als 10-15 min trainiert werden. Nach 2 Wochen kann die Trainingsbelastung auf 2 separate Trainingseinheiten gesteigert werden.

Inhalt: 1 Paar

17,95 / Paar *

Die BENECURA® Gewichts-Bandage wird nach z.B. neurologischen Erkrankungen zum Kraft- und Muskel-Aufbautraining eingesetzt. Auch wird sie benutzt zum Bewußtmachen einer geschonten Gliedmaße im Sinne der Gangschulung und zur Gangbildkorrektur.

Die BENECURA® Gewichts-Bandage besteht aus einer weichen Neopren-Manschette und 1 oder 2 Taschen für die Gewichte.

 

In jede Tasche werden je nach Therapieplan und Erkrankung die entsprechenden Gewichte eingelegt und mit dem integrierten Klettband sicher auf der Gewichts-Manschette befestigt. Die Taschen sind ebenfalls aus Neopren hergestellt und damit schön weich. So polstern sie die Gewichte hervorragend ab. Wie alle Bandagen aus unserer Herstellung ist die BENECURA® Gewichts-Bandage mit elastischem Klettband verarbeitet: kein Einschnüren, kein Einschneiden – sondern Schutz für Muskeln, Sehnen, Gefäße und die Haut  

Vorteile:

- Gewichte sind gezielt einsetzbar: für das Training der Abduktoren, Adduktoren, Flexoren und Extensoren je nach Positionierung der Gewichts-Taschen auf der Manschette am Bein

- Sie können nach Bedarf eine oder zwei Taschen auf einer Manschette befestigen, d.h. lateral oder/und medial

- je nach Therapie-Ziel: Anbringung proximal oder distal am Lauf

- distal: mehr Kraftaufwand, erhöhtes Drehmoment auf proximalem Gelenk

- proximal: z.B. nach einer Gelenkerkrankung die Gewichtsbandage proximal davon anbringen

- verschiedene Gewichte stehen zur Verfügung

- für das Unterwasser-Laufband hervorragend geeignet

- supereinfaches Handling

- gute Compliance bei den Hunden: das weiche Neopren ist wunderbar anschmiegsam    

 

Gewichte: 10, 15, 20, 25, 30, 50, 60, 80, 100g      

65,00 / Set(s) *

Die FitPaws Balance Disc kann für Übungen mit Gewichtsaufnahme, für das Balanciertraining von Sport- und Arbeitshunden
und für die Rehabilitation und Physiotherapie verwendet werden.

Sie wurde ausschließlich für Hunde entwickelt und ist aus speziellem, verstärktem, rutschfestem und krallenresistentem PVC gefertigt.

Es sind zwei Größen erhältlich: 35 cm bzw. 55 cm. Es können eine unbegrenzte Zahl an Balance Discs parcoursartig für das Balanciertraining kombiniert werden.

Die FitPaws Balance Disc hat zwei Trainingsoberflächen: eine flache, glatte Seite, und eine mit Noppen versehene Seite. Die Anforderungen an die Balancierfähigkeit lassen sich einfach
durch ein mehr oder weniger starkes Aufpumpen mit der entsprechenden FitPaws Luftpumpe (nicht im Lieferumfang enthalten) variieren.

Je stärker die Balance Disc aufgepumpt ist, desto stabiler ist ihre Lage und desto geringer sind die Anforderungen an den Hund. Ist sie weniger stark aufgepumpt, steigen die Anforderungen aufgrund der
höheren Bewegungsdynamik der Scheibe

Die Rehab FitPaws Luftpumpe wird zusätzlich dazu benötigt (bitte entspechend bestellen)

Inhalt: Balance Disc + Trainings-DVD

39,50 *

Der FitPaws Peanut Ball ist ein in Form einer Erdnuss gestalteter Ball für das Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Der Ball wurde ausschließlich für Hunde konzipiert und ist aus speziellem, für die Physiotherapie beim Hund geeigneten, verstärktem, rutschfestem und krallenresistentem PVC gefertigt.
Einsatzgebiete sind das Training von Sport- und Arbeitshunden sowie die Rehabilitation nach Erkrankungen. Die spezielle Form des Peanut Balls stabilisiert die Bewegungen des Balles nach vorn/hinten und nach rechts/links. Dies ist besonders wichtig für Hunde, die diese Art des Trainings noch nicht kennen. Die Anforderungen an die durch den Hund ausgeübte Balance können anfangs vermindert werden, indem der Ball nicht komplett aufgepumpt wird.

Hinweis zum Aufpumpen des Peanut Balls:
Für das Aufpumpen ist die Höhe, nicht der Druck (psi) der entscheidende Faktor.
Das auf jedem Peanut Ball aufgedruckte Maß gibt die maximale Inflation des Balls an. Der Peanut Ball kann auch untermaßig aufgepumpt werden, der Ball rollt dann weniger und ist für den Hund leichter auszubalancieren.
 

incl. Trainings-DVD und Luftpumpe

73,50 *

Help'EmUp Aufstehhilfe

Einsatzgebiete:

  • nach operativen Eingriffen
  • zur Unterstützung älterer oder gehandicappter Hunde

Zur Unterstützung des Hundes können beide Hände am Geschirr platziert werden, so dass dem Hund überall und in jeder Phase der Bewegung die notwendige Unterstützung gegeben werden kann.

Das Geschirr ist so anpassbar, dass der Hund es tragen kann, wann immer es gebraucht wird. Umständliches An- und Ausziehen fällt tagsüber weg. Nachts sollte das Geschirr allerdings ausgezogen werden.

190,00 *

Der FitPaws Donut Ball eignet sich für das Balancetraining und das Ganzkörper-/ Rumpfmuskulaturtraining kleiner Hunde, die mit dem Peanut oder Egg Ball überfordert sind. Der Donut Ball kann auch für Übungen mit Gewichtsaufnahme verwendet werden. Der FitPaws Donut Ball ist aus speziellem, verstärktem und krallenresistentem PVC gefertigt.
Er stellt mittelhohe Ansprüche an die Balancierfähigkeit. Seine breite Auflagefläche bietet mehr Stabilität als ein runder Ball. Die Anforderungen können durch untermassiges Aufpumpen des Balls weiter reduziert werden, der Ball
wird hierdurch weicher. Der Ball ist auf einer Seite mit Noppen versehen, die andere Seite ist glatt. Er ist 30 cm hoch und mit der Rehab FitPaws Luftpumpe oder einem Kompressor (kegelförmiger Aufsatz) leicht aufzupumpen.
Je stärker der Ball aufgepumpt wird, desto stabiler ist seine Lage und desto geringer sind demnach die Anforderungen an die Balancierfähig keit des Hundes. Wird der FitPaws Donut Ball mit weniger Luft befüllt, bewegt er sich hierdurch dynamischer. Durch ein weniger starkes Aufpumpen lassen sich die Anforderungen an die Balancierfähigkeit somit steigern.

incl. Luftpumpe und Trainings-DVD

60,00 *


innerhalb 4-5 Tagen lieferbar

Der sichere Weg Ihren großen Hund in das Auto, den LKW,  das Wohnmobil oder den Anhänger zu bekommen. Auch im Haus ist die Treppe geeignet, den Tieren den Weg auf das Sofa, das Bett oder einen anderen erhöhten Platz zu ermöglichen.

Breiter und stabiler als eine Rampe. Die geringere Neigung im Gegensatz zur Rampe nimmt dem Hund die Angst, die Treppe zu benutzen 

Diese Treppe ist leicht und auf ein kompaktes Maß zusammenfaltbar.

Die Stufen bestehen aus stabilem, rutschfesten Kunststoff und sind 40,6 cm breit.

Empfohlen für mittlere und große Rassen bis 68 kg wie z.B. Labrador Retriever, Schäferhunde, Golden Retriever, Pointers, Huskies etc. Für schwerere Hunde wird das Modell XL empfohlen.

Statt die Treppe tragen zu müssen, rollen Sie sie doch einfach. Die Rollen sind optional erhältlich.

Vorteile im Überblick:

  • keine Verletzungsgefahr für Sie oder Ihren Hund
  • kleiner Neigungswinkel nimmt die Angst
  • Hunde wissen automatisch wie die Treppe zu benutzen ist
  • die Stufen wirken vertrauenserweckend
  • Neigung an Tier und Fahrzeug anpassbar
  • waschbarer Belag
  • kein Durchhängen
  • hohe Stabilität, hält locker 115 kg
  • ein Größe für alle Fahrzeuge
  • ideal für SUV, LKW oder Anhänger
  • einfach faltbar, tragbar und aufzubewahren
  • von Tierärzten empfohlen
Stufenzahl Höhe Gewicht
3 40-50 cm, geeignet für Rücksitzbank, Sofa, Bett 8,1 kg
4 50-76 cm 10,9 kg
5 71-101 cm 13,6 kg

 

Gewichtsweste zur Physiotherapie

Zum Training im Rahmen eines Physiotherapieprogramms. Durch verschiedene Taschen für die Gewichte, können bestimmte Körperregionen gezielt trainiert werden.

Gewichte sollten nur unter Aufsicht eines Tierarztes oder Tierphysiotherapeuten eingesetzt werden.

Daher wird dieses Produkt nur an diese Berufsgruppen geliefert oder nach Zusendung einer entsprechenden Empfehlung des behandelnden Tierarztes/Physiotherapeuten auch an den Tierhalter.


innerhalb ca. 14 Tagen lieferbar

Luftpumpe für die verschiedenen Rehab Fitpaws Bälle.
11,50 *


innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

Das FitPaws Wobble Board eignet sich für das fortgeschrittene, mit erhöhten Ansprüchen verbundene Gleichgewichts- und Ganzkörpertraining/Training der Rumpfmuskulatur von Hunden.
Das Wobble Board besteht aus zwei runden, mit rutschsicherem Material überzogenen Holzscheiben mit einem Durchmesser von 50 cm und 90 cm, die an der Unterseite mit einem 6 cm langen, hölzernen Drehzapfen versehen sind, der eine dynamische Rotation des Wobble Boards um volle 360 ° ermöglicht. Das Balancier-/Gleichgewichtstraining mit dem Board verbessert die Propriozeption und gibt dem Hund mehr Sicherheit. Der Hund lernt über die Übungen mit dem Wobble Board, sich in verschiedenen Situationen und auf instabilen Flächen auszubalancieren.
Das FitPaws Wobble Board kann auch für die Therapie einzelner Gliedmaßen, für Übungen mit Gewichtsaufnahme und für den rehabilitativen Muskelaufbau eingesetzt werden.
Das Wobble Board hat eine besonders große, rutschsichere Oberfläche und ist groß genug für die meisten Hunde.
Im Lieferumfang des 90 cm Board enthalten sind drei austauschbare Drehzapfen (klein, mittel, groß) zur Variation der Anforderungen an die Balancierfähigkeit und des allgemeinen Schwierigkeitsgrades der Übungen. Für Hunde, die
das Board noch nicht kennen, kann anfangs auch ganz ohne Drehzapfen gearbeitet werden, damit der Hund sich zunächst an das Board gewöhnt. Anschließend kann das Training individuell über den kleinen und mittleren Drehzapfen
bis zum großen Drehzapfen angepasst werden.
Das 90 cm FitPaws Wobble Board ist die ideale Ergänzung zum Cross-Training, da es eine dynamische Rotation um volle 360° ermöglicht. Über das Wobble Board wird nicht nur die Balance, sondern gleichzeitig auch die Rumpfmuskulatur trainiert, da der Hund seinen Schwerpunkt den Bewegungen des Boards anpassen muss. Das regelmäßige Training mit
dem Wobble Board sorgt für eine dauerhafte Stärkung der Gelenkfunktionen und eine Verbesserung von Range of Motion (ROM) und allgemeiner Mobilität.

79,50 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 10 von 50 Ergebnissen