Schlafplätze

Schlafplätze

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 10 von 19 Ergebnissen
Hundebett PULMACELL relaxHundebett PULMACELL relaxHundebett PULMACELL relaxHundebett PULMACELL relaxHundebett PULMACELL relax
Die "Kuschelvariante" mit Nestcharakter

PULMACELL relax ist eine Erweiterung der Variante Pulmacell safe mit all deren positiven Eigenschaften. Der Kern wurde hier aber so gestaltet, dass das Hundebett einen Nestcharakter (Anlehnung) bietet.

Außerdem wird der Bezug als bi-color Variante gefertigt. Er ist leicht abnehmbar und darf bei 60°C (Colorwaschmittel) separat gewaschen werden und in den Trockner (Synthetikprogramm).

 

Merkmale

  • allergendicht, atmungsaktiv, druckentlastend
  • wasserdicht
  • antimikrobiell 
  • geruchshemmend 
  • desinfizierbar 
  • pflegeleicht, strapazierfähig
  • geprüfte Qualität, Made in Germany

 

Der orthopädische Matratzenkern:

Die Liegefläche wird aus hochwertigem, langlebigem, viskoelastischem Schaumstoff hergestellt. So sorgen sie für eine ideale Druckentlastung – und das wirkt optimal am schwersten Aufliegepunkt des Hundekörpers, der Hüfte. Besonders geeignet auch bei Liegeschwielen.


Eine XXL Größe (120x120 cm) ist als Sonderanfertigung bestellbar.

149,00 *

Hundebett PULMACELL safeHundebett PULMACELL safeHundebett PULMACELL safeHundebett PULMACELL safeHundebett PULMACELL safeHundebett PULMACELL safe

wasserdicht und antimikrobiell

ideal bei Inkontinenz und/oder Gelenkbeschwerden

  • wasserdicht
  • antimikrobiell (MRSA)
  • abwischbar
  • desinfizierbar
  • allergendicht
  • atmungsaktiv
  • druckentlastend
  • viskoelastisch
  • geruchshemmend
  • pflegeleicht
  • strapazierfähig
  • geprüfte Qualität
  • Made in Germany
  • Bezug bis 90°C waschbar
    und trocknergeeignet
  • 24 Monate Gewährleistung
     

 

79,00 *
allergendicht und angenehm weich
  • Material: 70% Polyesther / 30% Polyamid (PULMACELL)
     
  • Pflege: Maschinenwäsche 60°C, schleuder- und trocknergeeignet, separat waschen, Colorwaschmittel verwenden
     
  • Farbe: graublau
     
  • Reißverschluss an Längs- und Querseite

 

20,00 *

Die Liegedecke Vet Bett ist eine weiche, schützende Unterlage für Hunde und Katzen. Die Liegedecke unterstützt die Aufrechterhaltung einer konstanten Körpertemperatur, besonders wichtig nach Operationen.
• Maschinenwaschbar bei 90°C und trocknergeeignet
• Auch als Unterlage für den Hundekorb oder die Transportbox

Größen:

S: 66x51 cm

M: 71x61 cm

L: 90x60 cm

XL: 102x76 cm

13,50 *
allergendicht und orthopädisch

ideal bei Hausstauballergie und/oder Gelenkbeschwerden

  • allergendicht
  • sehr atmungsaktiv
  • druckentlastend
  • viskoelastisch
  • pflegeleicht
  • strapazierfähig
  • geprüfte Qualität
  • Made in Germany
  • 24 Monate Gewährleistung

Der allergendichte anschmiegsame grau-blaue Bezug ist mit einem Reißverschluss an der Längs- und Querseite versehen. Er ist leicht abnehmbar und darf bei 60° C (separat, Colorwaschmittel) in die Waschmaschine. Die Matratze kann mit der Hand gewaschen und an der Luft getrocknet werden. Wasserlösliche Desinfektionsmittel dürfen eingesetzt werden.
 

 

75,00 *

Das BUSTER Memory Foam Hundebett bietet dem Hund maximalen Komfort, u.a. durch einen sicheren Schutz vor Druckstellen und die exzellente Stützfunktion.
Der MemoryFoam passt sich über eine Reaktion auf die Körperwärme der jeweiligen Körperform an und verteilt das Körpergewicht hierdurch auf eine größere Fläche. Die Gelenke werden entlastet. Das BUSTER MemoryFoam Hundebett verbessert die
Lebensqualität insbesondere für Hunde mit Hüft- oder Ellbogengelenkdysplasie, bei Arthrosen und anderen Gelenkerkrankungen großer Rassen oder auch älterer Hunde.

Größe:

M: 100x70 cm

L: 120x100 cm

Farbe:

braun, oliv, grau

65,50 *

Erholung auf höchstem Niveau!

  • Kuschelige und anpassungsfähige Liegematratze aus thermoelastischem Memory-Schaumstoff.
  • Durch die spezielle Eigenschaft des Memory-Schaumstoffs wirkt die Matratze druckentlastend auf die Wirbelsäule und Gelenke.
  • Für zusätzlichen Komfort und erholsamen Schlaf sorgt die Liegefläche aus Schafwollimitat.
  • Die Umrandung besteht aus 83 % Wildleder-Stoff mit 17% Baumwolle.
  • Gumminoppen an der Unterseite des Kissens verhindern das Wegrutschen auf glatten Oberflächen.
  • Der Bezug der Matratze ist bei 30°C waschbar.

Größen:

S = 80x50x8 cm

M = 100x60x8 cm

L = 115x75x8 cm

59,00 *


innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

(Größe: 55x60 cm)

Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für dieses ovale Hundebett. Es ist perfekt geeignet als Isomatte im Auto, oder in der Hundebox im Auto. Der Hund bleibt warm und die Muskeln und Gelenke werden geschmeidig. In dem dazugehörigen Beutel ist das Hundebett leicht zu transportieren. Die Unterseite ist mit Gummiapplikationen versehen, damit es auf dem Boden nicht verrutscht.

Wie funktioniert Back on Track

Die Gelenk- und Muskelschoner von Back on Track sind allesamt aus Funktionstextilien mit wärmereflektierenden Eigenschaften gefertigt.

Während der Produktion der Polyester- oder Polypropylenfasern werden in einem speziellen Verfahren die Keramikpartikel in die Fasern eingeschmolzen. Wenn sich die Fasern beim Tragen am Körper erwärmen, reflektieren die Keramikpartikel die Wärme zurück in das Körpergewebe. Diese besondere Wärmewirkung ist auch als Infrarotstrahlung bekannt - eine Energieform die das Wohlbefinden steigert. Die reflektierte Wärme kann Muskelverspannungen verringern und die Blutzirkulation erhöhen, so dass die Regeneration beschleunigt wird.

Wärmeenergie kann auf drei Arten transportiert werden: Wärmestrahlung, Wärmeleitung und Wärmeströmung.

  1. Bei der Wärmeleitung wird Hitze bei Kontakt vom einen auf das andere Material übertragen.
  2. Wärmeströmung zeigt sich z. B. als Verlust beim Erwärmen von Flüssigkeiten oder Gas (Luft z. B.) wenn diese erwärmt wird und entweicht. Isolierendes Material - für gewöhnlich Kleidung oder Gelenkschoner, zum Beispiel aus Baumwolle, Wolle oder Neopren - hat die Funktion, diese Wärme zurückzuhalten, die sonst über die Haut abgegeben würde.
  3. Wärmestrahlung entsteht, wenn eine Hitzequelle Wärmestrahlung aussendet. Beim Auftreffen der Wärmestrahlung auf ein anderes Objekt wird dieses erwärmt.

Back on Track Produkte arbeiten mit Wärmestrahlung in der Art, dass die Wärme daran gehindert wird zu entweichen bzw. in der Isolierung eingeschlossen zu sein.

Tiere und Menschen strahlen Körperwärme ab, wenn sie in Ruhe sind ebenso wie in Bewegung, natürlich weniger in Ruhe. Wird ein Material von dieser Körperwärmestrahlung getroffen, können drei Dinge geschehen.

1. Die Wärmestrahlung kann direkt durch das Material gehen, was man als Durchlässigkeit kennt. Ein Beispiel hierfür ist Sonnenstrahlung, die durch ein Glas scheint. Der Großteil der Wärmestrahlung durchscheint das Glas einfach. Sie können diesen Effekt spüren, wenn Sie in einem Zimmer stehen, durch dessen Fenster die Sonne scheint.

2. Als Zweites kann die Wärmestrahlung vom Material reflektiert werden. Wenn die gesamte Wärme reflektiert wird, erwärmt sich das Material nicht, da keine Wärmestrahlung im Material verbleibt.

3. Als dritte Möglichkeit kann das Material die Wärmestrahlung absorbieren. Wärmestrahlung kann unterschiedliche Wellenlängen haben. Dies hängt von der Temperatur und dem Material der Hitzequelle ab. Für gewöhnlich tritt Wärmestrahlung innerhalb des Bereiches auf, den man Infrarot nennt. Dies bedeutet eine Wellenlänge zwischen 0,7 Nanometer und 1 Millimeter. Ein Material absorbiert unterschiedliche Mengen an Wärmestrahlung, was wiederum von der Wellenlänge der Strahlung abhängt. Man nennt dies das Absorptionsspektrum des Materials. Zudem besitzt ein Material nicht nur ein Absorptionsspektrum, sondern auch ein Emissionsspektrum. Das bedeutet, dass unterschiedliche Materialien innerhalb verschiedener Temperaturen wiederum diese Wärme unterschiedlich abgeben.

Die Strahlungsintensität und Wellenlänge variiert je nach Wärmequelle und Emissionsspektrum des Materials der Wärmequelle.

Allgemein lässt sich sagen, dass die Wärmestrahlung der niedrigeren Temperaturen eine längere Wellenlänge hat. Bei der Herstellung der Polyester- und Polypropylenfasern für Back on Track werden in diese Fasern keramische Partikel eingeschmolzen. Die besondere Auswahl der keramischen Partikel wird von derem spezifischen Emissions- bzw. Absorptionsspektrum bestimmt.

Als Ergebnis absorbieren die Keramikpartikel die Körperwärme, und geben eine bestimmte Wellenlänge im Bereich der Langwellen-Infrarotstrahlung ab.

65,99 *


innerhalb 5-7 Tagen lieferbar

(Farbe: 50x60 cm)

Die Hundematratze mit dem Welltex®-Außenmaterial wirkt druckentlastend und kann bei Muskel- oder Rückenproblemen hilfreich sein. Die Matratze ist aus Memory Foam hergestellt, einem Schaumstoff mit Formgedächtnis, der sich dem Körper anpasst. Dieser verteilt den Druck gleichmäßig über den gesamten Körper und der Hund kommt in eine bequeme und angenehme Liegeposition. Der Bezug ist abnehmbar und maschinenwaschbar.

Wie funktioniert Back on Track

Die Gelenk- und Muskelschoner von Back on Track sind allesamt aus Funktionstextilien mit wärmereflektierenden Eigenschaften gefertigt.

Während der Produktion der Polyester- oder Polypropylenfasern werden in einem speziellen Verfahren die Keramikpartikel in die Fasern eingeschmolzen. Wenn sich die Fasern beim Tragen am Körper erwärmen, reflektieren die Keramikpartikel die Wärme zurück in das Körpergewebe. Diese besondere Wärmewirkung ist auch als Infrarotstrahlung bekannt - eine Energieform die das Wohlbefinden steigert. Die reflektierte Wärme kann Muskelverspannungen verringern und die Blutzirkulation erhöhen, so dass die Regeneration beschleunigt wird.

Wärmeenergie kann auf drei Arten transportiert werden: Wärmestrahlung, Wärmeleitung und Wärmeströmung.

  1. Bei der Wärmeleitung wird Hitze bei Kontakt vom einen auf das andere Material übertragen.
  2. Wärmeströmung zeigt sich z. B. als Verlust beim Erwärmen von Flüssigkeiten oder Gas (Luft z. B.) wenn diese erwärmt wird und entweicht. Isolierendes Material - für gewöhnlich Kleidung oder Gelenkschoner, zum Beispiel aus Baumwolle, Wolle oder Neopren - hat die Funktion, diese Wärme zurückzuhalten, die sonst über die Haut abgegeben würde.
  3. Wärmestrahlung entsteht, wenn eine Hitzequelle Wärmestrahlung aussendet. Beim Auftreffen der Wärmestrahlung auf ein anderes Objekt wird dieses erwärmt.

Back on Track Produkte arbeiten mit Wärmestrahlung in der Art, dass die Wärme daran gehindert wird zu entweichen bzw. in der Isolierung eingeschlossen zu sein.

Tiere und Menschen strahlen Körperwärme ab, wenn sie in Ruhe sind ebenso wie in Bewegung, natürlich weniger in Ruhe. Wird ein Material von dieser Körperwärmestrahlung getroffen, können drei Dinge geschehen.

1. Die Wärmestrahlung kann direkt durch das Material gehen, was man als Durchlässigkeit kennt. Ein Beispiel hierfür ist Sonnenstrahlung, die durch ein Glas scheint. Der Großteil der Wärmestrahlung durchscheint das Glas einfach. Sie können diesen Effekt spüren, wenn Sie in einem Zimmer stehen, durch dessen Fenster die Sonne scheint.

2. Als Zweites kann die Wärmestrahlung vom Material reflektiert werden. Wenn die gesamte Wärme reflektiert wird, erwärmt sich das Material nicht, da keine Wärmestrahlung im Material verbleibt.

3. Als dritte Möglichkeit kann das Material die Wärmestrahlung absorbieren. Wärmestrahlung kann unterschiedliche Wellenlängen haben. Dies hängt von der Temperatur und dem Material der Hitzequelle ab. Für gewöhnlich tritt Wärmestrahlung innerhalb des Bereiches auf, den man Infrarot nennt. Dies bedeutet eine Wellenlänge zwischen 0,7 Nanometer und 1 Millimeter. Ein Material absorbiert unterschiedliche Mengen an Wärmestrahlung, was wiederum von der Wellenlänge der Strahlung abhängt. Man nennt dies das Absorptionsspektrum des Materials. Zudem besitzt ein Material nicht nur ein Absorptionsspektrum, sondern auch ein Emissionsspektrum. Das bedeutet, dass unterschiedliche Materialien innerhalb verschiedener Temperaturen wiederum diese Wärme unterschiedlich abgeben.

Die Strahlungsintensität und Wellenlänge variiert je nach Wärmequelle und Emissionsspektrum des Materials der Wärmequelle.

Allgemein lässt sich sagen, dass die Wärmestrahlung der niedrigeren Temperaturen eine längere Wellenlänge hat. Bei der Herstellung der Polyester- und Polypropylenfasern für Back on Track werden in diese Fasern keramische Partikel eingeschmolzen. Die besondere Auswahl der keramischen Partikel wird von derem spezifischen Emissions- bzw. Absorptionsspektrum bestimmt.

Als Ergebnis absorbieren die Keramikpartikel die Körperwärme, und geben eine bestimmte Wellenlänge im Bereich der Langwellen-Infrarotstrahlung ab.

76,99 *


innerhalb 5-7 Tagen lieferbar

(Größe: 50x55 cm, Farbe: graublau)

Unser Hundekissen hält Ihren Hund schön warm. Das Welltex®-Material sorgt dafür, dass die Muskulatur und Gelenke des Hundes entspannen. Das Hundekissen kann auf unterschiedliche Weise als Liegeunterlage verwendet werden: auf dem Lieblingssessel, im Hundezwinger usw.. Auch Herrchen und Frauchen können das Kissen
benutzen. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Wie funktioniert Back on Track

Die Gelenk- und Muskelschoner von Back on Track sind allesamt aus Funktionstextilien mit wärmereflektierenden Eigenschaften gefertigt.

Während der Produktion der Polyester- oder Polypropylenfasern werden in einem speziellen Verfahren die Keramikpartikel in die Fasern eingeschmolzen. Wenn sich die Fasern beim Tragen am Körper erwärmen, reflektieren die Keramikpartikel die Wärme zurück in das Körpergewebe. Diese besondere Wärmewirkung ist auch als Infrarotstrahlung bekannt - eine Energieform die das Wohlbefinden steigert. Die reflektierte Wärme kann Muskelverspannungen verringern und die Blutzirkulation erhöhen, so dass die Regeneration beschleunigt wird.

Wärmeenergie kann auf drei Arten transportiert werden: Wärmestrahlung, Wärmeleitung und Wärmeströmung.

  1. Bei der Wärmeleitung wird Hitze bei Kontakt vom einen auf das andere Material übertragen.
  2. Wärmeströmung zeigt sich z. B. als Verlust beim Erwärmen von Flüssigkeiten oder Gas (Luft z. B.) wenn diese erwärmt wird und entweicht. Isolierendes Material - für gewöhnlich Kleidung oder Gelenkschoner, zum Beispiel aus Baumwolle, Wolle oder Neopren - hat die Funktion, diese Wärme zurückzuhalten, die sonst über die Haut abgegeben würde.
  3. Wärmestrahlung entsteht, wenn eine Hitzequelle Wärmestrahlung aussendet. Beim Auftreffen der Wärmestrahlung auf ein anderes Objekt wird dieses erwärmt.

Back on Track Produkte arbeiten mit Wärmestrahlung in der Art, dass die Wärme daran gehindert wird zu entweichen bzw. in der Isolierung eingeschlossen zu sein.

Tiere und Menschen strahlen Körperwärme ab, wenn sie in Ruhe sind ebenso wie in Bewegung, natürlich weniger in Ruhe. Wird ein Material von dieser Körperwärmestrahlung getroffen, können drei Dinge geschehen.

1. Die Wärmestrahlung kann direkt durch das Material gehen, was man als Durchlässigkeit kennt. Ein Beispiel hierfür ist Sonnenstrahlung, die durch ein Glas scheint. Der Großteil der Wärmestrahlung durchscheint das Glas einfach. Sie können diesen Effekt spüren, wenn Sie in einem Zimmer stehen, durch dessen Fenster die Sonne scheint.

2. Als Zweites kann die Wärmestrahlung vom Material reflektiert werden. Wenn die gesamte Wärme reflektiert wird, erwärmt sich das Material nicht, da keine Wärmestrahlung im Material verbleibt.

3. Als dritte Möglichkeit kann das Material die Wärmestrahlung absorbieren. Wärmestrahlung kann unterschiedliche Wellenlängen haben. Dies hängt von der Temperatur und dem Material der Hitzequelle ab. Für gewöhnlich tritt Wärmestrahlung innerhalb des Bereiches auf, den man Infrarot nennt. Dies bedeutet eine Wellenlänge zwischen 0,7 Nanometer und 1 Millimeter. Ein Material absorbiert unterschiedliche Mengen an Wärmestrahlung, was wiederum von der Wellenlänge der Strahlung abhängt. Man nennt dies das Absorptionsspektrum des Materials. Zudem besitzt ein Material nicht nur ein Absorptionsspektrum, sondern auch ein Emissionsspektrum. Das bedeutet, dass unterschiedliche Materialien innerhalb verschiedener Temperaturen wiederum diese Wärme unterschiedlich abgeben.

Die Strahlungsintensität und Wellenlänge variiert je nach Wärmequelle und Emissionsspektrum des Materials der Wärmequelle.

Allgemein lässt sich sagen, dass die Wärmestrahlung der niedrigeren Temperaturen eine längere Wellenlänge hat. Bei der Herstellung der Polyester- und Polypropylenfasern für Back on Track werden in diese Fasern keramische Partikel eingeschmolzen. Die besondere Auswahl der keramischen Partikel wird von derem spezifischen Emissions- bzw. Absorptionsspektrum bestimmt.

Als Ergebnis absorbieren die Keramikpartikel die Körperwärme, und geben eine bestimmte Wellenlänge im Bereich der Langwellen-Infrarotstrahlung ab.

 

44,00 *


innerhalb 5-7 Tagen lieferbar

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 10 von 19 Ergebnissen