Kompressionsbandage Carpus -EquiCrown med


Kompressionsbandage Carpus -EquiCrown med


innerhalb 3-5 Tagen lieferbar

169,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die innovative Lösung für gesunde Pferdebeine

EquiCrown® sind medizinische Kompressionsbandagen für Pferde. Sie zeichnen sich durch ihre anatomisch exakte Passform und einen genau definierten Kompressionsdruck aus, der zum schnelleren Abtransport von Lymphflüssigkeit und somit von Schadstoffen beiträgt. Die atmungsaktiven Bandagen sind als Serienbandagen sowie als maßange- fertigte Bandagen erhältlich.

Aufgrund des Spezialgestricks, welches bereits seit Jahr- zehnten in der Humanmedizin eingesetzt wird und des optimalen Kompressionsverlaufs, wird sowohl der Lymphfluss als auch der Blutkreislauf angeregt und unterstützt. Dies trägt u. a. zur schnelleren Regeneration der Pferdebeine bei.

EquiCrown® wurde auf Basis von über 100 Jahren Erfahrung im humanmedizinischen Bereich entwickelt.

 


 

 


Wichtiger Hinweis

Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass Sie die Bandage entsprechend der Bedienungsanleitung sorgfältig und korrekt anlegen! Nur so kann der Kompressionsdruck effektiv wirken, ohne durch Druck an den falschen Stellen Schäden zu verursachen. Die Kombination aus Haken und Klettverschluss an der Bandage vermeidet bereits die Entstehung starker, punktueller Druckstellen. Da die Bandage aber ihre heilende Wirkung gerade durch exakt definierten Kompressionsdruck entfaltet, kann es bei unsachgemäßem Anlegen entgegen der Bedienungsanleitung zu weißen Verfärbungen des Fells, Hautirritationen oder offenen Stellen am Bein des Pferdes kommen.

WIRKUNGSWEISE

Die Wirkungsweise der EquiCrown® Kompressionsbandagen beruht auf der Aktivierung und Unterstützung des Lymphgefäßsystems im Pferdebein durch Druck von Außen. EquiCrown® fördern den Abtransport der Lymphe (Lymphflüssigkeit) und führen zu einem dünneren und gesunderen Bein.

Durch einen exakt verteilten, von außen wirkenden Druck wird das Venen- und Lymphgefäßsystem aktiviert und der Lymphabfluss gefördert. Der Druck der EquiCrown® Kompressionsbandagen ist dabei von unten nach oben hin (vom Fesselgelenk nach oben) abnehmend.

Aufgrund der speziellen Stricktechnik kann die anatomische Form des Pferdebeins berücksichtigt und ein genau definierter Kompressionsdruck eingestrickt werden, wodurch kein Abschnüren des Pferdebeins möglich ist. 

Optimale Wirkung erlangen die EquiCrown® Kompressionsbandagen zusammen mit einer entsprechenden therapeutischen Behandlung. Gerade bei z. B. chronisch dicken Pferdebeinen ist eine ganzheitliche Behandlung mit manueller Lymphdrainage, Kompressionsverbänden und Bewegung unumgänglich.


MATERIAL UND PFLEGE

EquiCrown® Kompressionsbandagen sind sogenannte flachgestrickte Kompressionsbandagen (mit Naht). Diese bestehen aus einem strapazierfähigen aber dennoch weichen Gestrick mit einem angenehmen Tragegefühl für das Pferd.

Die mit Textilgarn doppelt umsponnenen, elastischen Fäden (Lycra) sorgen für optimale Dehnungseigenschaften der Bandage, die das Pferd in seiner Bewegungsfreiheit nicht einschränken.

Diese flachgestrickte Bandagen werden, im Gegensatz zu rundgestrickten Bandagen (ohne Naht), anatomisch formgerecht gestrickt und passen sich somit den Gegebenheiten des Pferdebeines exakt an. Dadurch zeichnen sie sich, richtig angepasst, durch perfekten Sitz und exakten Kompressionsdruck und Druckverlauf aus. Dies gilt auch bei extremen Umfängen der Extremitäten.

Durch das grobmaschige Gestrick sind die EquiCrown® Kompressionsbandagen durchlässig für Luft und Feuchtigkeit. Dadurch entsteht weder ein Hitzestau noch schwitzen die Pferde unter den Bandagen.

Für einen antibakteriellen Effekt sorgen EquiCrown® Silver (siehe dort) mit eingestricktem, antibakteriellem Silberfaden. Hierfür werden Garne mit Silberionen in die Bandagen eingestrickt. Dies ist auch ideal für Pferde mit Hautproblemen.


Materialeigenschaften Kompressionsbandagen:

  • strapazierfähig
  • kein Einschnüren
  • dehnbar in Quer- und Längsrichtung aufgrund der Lycra-Fäden
  • eingestrickter Kompressionverlauf
  • gleichmäßige Druckverteilung
  • Massageeffekt in Bewegung aufgrund des grobmaschigen Gestricks
  • atmungsaktiv, luft- und feuchtigkeitsdurchlässig
  • keine Hitzestauung, kein Schwitzen
  • Sonnen- und Salbenbeständig
  • antibakterielle Wirkung durch eingestrickten Silberfaden (nur bei EquiCrown® Silver)
  • Waschmaschinen- und Trocknergeeignet

Materialzusammensetzung

EquiCrown® med

  • 15% Elasthan
  • 7% Viskose
  • 65% Polyamid

Pflegehinweis

  • Bandage bei täglichem Gebrauch mindestens 1-2x wöchentlich waschen
  • Vor dem Waschen alle Verschlüsse schließen und auf links drehen
  • größeren Schmutz und Haare evtl. vorher grob entfernen
  • 40° C Schon- oder Feinwaschgang
  • Keinen Weichspüler verwenden
  • Nicht in der Sonne oder auf der Heizung trocknen
Diese Kategorie durchsuchen: Kompressionstextilien